Limnos

Einzigartig in Griechenland - alle Revierbedingungen in einer Bucht. Der einzige griechische Spot mit Wind bis in den Oktober und November
JETZT könnt Ihr direkt am Spot wohnen in Luxus-Zelten, nur ca. 700 m Gehweg zur Station!
Ideal für:Eine Bucht-alle Bedingungen: Speed, Freestyle, Welle, reiner Sand, riesiger Stehbreich, Griechenland pur.
Könnenstufe:1-6
Wind:Juni-Okt.
Nichts für:Kunden die direkt am Spot wohnen möchten. Pauschale Bade-Strandurlauber, Komfortsuchende.
Kiteschulung mit Walky-Talkys / Kinderkites bis 3,3 qm.
Von A bis Z . Familienangebote . PDF-Revierbericht . Express-Angebot anfordern

Speedpiste in Luv vor der Station - Zum Vergrößern Fotos anklicken!
Speedpiste in Luv vor der Station

Vorwort

Eine
Bucht – alle Bedingungen: Speed, Freestyle, Welle, reiner Sand, riesiger Stehbereich, Griechenland pur. Kaum zu glauben? Doch, diesen Spot gibt es wirklich! Wer hätte das geglaubt? Es gibt tatsächlich noch bislang unentdeckte und sensationell gute Spots – nicht in der Südsee, nicht am anderen Ende der Welt, sondern hier in Europa – in Griechenland! Wollt ihr lieber sideshore, onshore oder offshore surfen? Hier ist alles möglich! Wir haben‘s auch nicht geglaubt – bis wir selbst aufs Board gestiegen sind und uns kaum entscheiden konnten, ob wir in Luv in der Glattwasser-Speedpiste anfangen, mittig im Freestylebereich oder weiter in Lee in die Brandungswellen einsteigen. Doch die Entscheidung wird euch leicht fallen: Egal, wo man startet, mit 2-3 Schlägen seid ihr im jeweils nächsten „Revier“. Und als wäre das noch nicht genug, erwartet uns fast die ganze Bucht mit reinem Sandstrand und einem bis zu 100m breiten feinsandigen Stehbereich. Ohne Steine, ohne Korallen. Abtreiben ins offene Meer ist hier eigentlich unmöglich. Die Entdeckung: Stefan Raev, einigen noch bekannt aus Alaçati, hatte uns im August 2008 auf ein uns bis dahin völlig unbekanntes Fleckchen Erde in der nordöstlichsten Ecke der Ägäis gelockt: Limnos. Die größte Insel der nördlichen Ägäis misst ca. 30 x 34km, und erscheint auf Land- und Satellitenkarten mit ihren vielen Buchten und einem Meereslagunenarm wie ein Objekt moderner Kunst. Nur rund 17.000 Einwohner verteilen sich hier auf riesige, meist landwirtschaftlich genutzte Flächen. Dennoch ist die Infrastruktur gut ausgebaut, man kommt schnell an alle wichtigen Ecken dieses Surfjuwels.

Anreise

Dass Limnos vom Massentourismus noch verschont wurde, sieht man auch daran, dass es noch keine Direktflüge aus Mitteleuropa gibt, u.a. weil der Flughafen erst seit 2002 zivil genutzt wird. Dafür gibt es aber mehrfach täglich Flüge von und nach Athen, die zeitlich gut an die Athenflüge aus Deutschland angebunden sind, sowie 1 x täglich auch von/nach Rhodos. So ist man mit kurzem Umsteigen in Athen schnell in Limnos. Der kleine Flughafen liegt genau in der Mitte der Insel und ca. 10km vom Spot und der Pensionen entfernt. Fluglärm gibt es keinen, da auch im Hochsommer nur gut 5 Flugzeuge am Tag starten und landen, außerdem liegt die Landebahn parallel zum Spot und nicht auf ihn zugerichtet. Am Flughafen erwartet euch ein Mitarbeiter der Station, der euch gleich in die Pension und an den Spot bringt und auch als Reiseleitung für alle eure Fragen vor Ort zur Verfügung steht.

WindKlima

Aufgrund der Lage in der nördlichen Ägäis ist das Klima im Durchschnitt 2-4°C milder als weiter südlich, z.B. in Kos. Auch der Wind hat hier seine eigenen Pläne: Nach den sehr detaillierten Aufzeichnungen des Flughafens Limnos bläst er sehr konstant aus nord-nordöstlichen Richtungen (ca. 30°C) und zwar relativ gleichmäßig verteilt von März bis November, wobei hier auffällt, dass insbesondere im Spätsommer und Herbst die Windausbeute höher ist als auf den südlichen Ägäisinseln. Er erreicht im Durchschnitt 4-6 Bft. Wir haben das Klima bei unserem letzten Besuch Ende August als angenehm empfunden, es wird hier nicht so drückend heiß. Im Frühjahr und Herbst kann es am Abend kühler werden (und auch mal regnen), dann empfiehlt sich ein Sweatshirt oder eine Windjacke.

Wellenspot in Lee
Wellenspot in Lee

Revier

Alle
nur denkbaren Revierbedingungen in einer einzigen rund 4km langen Bucht, fast alles feinster Sandstrand, überall Stehbereich. Wo gibt‘s denn so was? Wer andere griechische Inseln kennt, weiß, dass nur wenige mit feinem Sandstrand locken können: Limnos ist eine davon und das in fast der ganzen Bucht (mit wenigen gut sichtbaren Felsen an den äußersten Enden).

Und wem als Wave-Crack die schönen Wellen in der Bucht von Keros von bis zu 2,5m nicht reichen, der fährt mit dem Auto ans andere Ende der Insel – und erlebt in Gomati das europäische Hookipa mit bis zu 4m hohen steilen Wellen (an wenigen Tagen pro Monat). Es ist wirklich alles da, was man sich wünschen kann.

Stationsleiter Alex
Stationsleiter Alex
Auch für Einsteiger und Kinder ist die Bucht durch den großen Stehbereich ideal. Man muss sich höchstens noch die richtige Windzeit aussuchen, weil es morgens oft gemäßigter bläst und der Wind bis zum Mittag an Stärke zunimmt.

Ort Mirina
Ort Mirina
Der Speedspot: In Luv der Bucht könnt ihr nah unter Land die Finne zum Glühen bringen. Feinstes Flachwasser mit wohl nur fingerhuthohen kleinen Windwellen macht den Speedtrip zur reinsten Freude. Der Wind kommt hier side-offshore, je nachdem, wo in der geometrisch sauber gerundeten Bucht (man merkt: die griechischen Mathematiker waren doch schon vor uns hier!) ihr startet und landet. Um die Finne vom Stehbereich zu verschonen, empfehlen wir etwa 30m vom Strand entfernt zu bleiben. Der Allroundbereich: An das Speedrevier schließt sich nahtlos, mit langsam höher werdenden Windwellen das Allroundrevier an. Hier steht auch Stefans Surf & Action Center und ist damit die ideale Ausgangsbasis in alle 3 Revierbedingungen. Durch den großen Stehbereich ist hier auch das perfekte Lernrevier mit Wind sideshore – ganz leicht ablandig – von links. Mit zunehmender Entfernung vom Ufer bildet sich eine Kabbelwelle zusammen mit den vom offenen Meer herein laufenden Dünungs- und Windwellen. Gegen Nachmittag/Abend kann der Wind auf stärker ablandig drehen, schläft in einem solchen Fall aber meistens schnell ein. Der Wellenspot: Je weiter man sich nach Lee abfallen lässt, umso höher werden die Wellen, die hier sowohl vom Wind als auch von der vom offenen Meer in die Bucht herein laufenden Dünung aufgepeitscht werden und gut und gerne bis zu 2,5m erreichen können. Auch hier kommt der Wind überwiegend sideshore, weiter unten in der Bucht dann side-onshore. Ihr könnt also je nach Startplatz den Winkel zur Welle bestimmen von side-on, side-offshore bis frontal. Die Krönung erwartet euch in der südöstlichsten Ecke der Bucht, die hier ausnahmsweise von den mathematischen Rundungen abweicht und etwas schneller nach Norden abknickt: Wenn ihr in diesem Eck startet, sind die Brecher noch etwas steiler und geordneter und drehen so in die Bucht hinein, dass der Wind nun sideshore von rechts kommt. Und für alle Spots gilt: Hier kann niemand abtreiben, man wird auch bei Mast- und Schotbruch einfach am südlichen Ende der Bucht – wieder mit Sandstrand! – angespült! Während der Downwinder vom Center bis zum Wellenspot (immerhin gut 4km Luftlinie) in rund 10 Min. zu machen ist, braucht man zurück schon mindestens eine halbe Stunde – oder man organisiert sich einen Abholer mit Auto.

Station

Die Surf & Action Center von Stefan Raev wartet mit 40 Tabou-Boards und 60 Gaastra-Riggs auf euch (70% 2016er Material), neben Stefan betreut euch auch ein englischsprachiger Stationsleiter (Alex). Er legt viel Wert auf eine gute Schulung, so dass auch „noch nicht“ surfende Partner und Kinder schnell auf den Geschmack kommen. Hier zu lernen ist wirklich ein Vergnügen. Die Station hat aussderdem ein Topcat 18. Für die Strecke zwischen Pension und Station empfehlen sich die Bikes von Stefan (ca. 25€/Woche – im Juli & August bitte vorbuchen) oder eben Roller oder ein Mietwagen. Die Vegetation rund um die Bucht ist nur spärlich und Infrastruktur gibt es derzeit auch kaum. Am nördlichen Ende steht eine nette kleine griechische Kapelle, bei Stefans Station erwartet euch ein kleines Café mit Drinks und Snacks sowie Duschen und Toiletten. Weiter Richtung Süden haben sich einige nette Cafés und kleine Tavernen etabliert, die in privaten Unterkünften aufgemacht wurden. In der Mitte der Bucht gibt es zusätzlich den Surfclub Keros (ausgestattet mit 55 JP Boards und 70 NeilPryde Riggs), der in der Hochsaison (Juli, August) nur in Zusammenhang mit dem Zeltcamp gebucht werden kann. Die Station bietet ebenfalls SUPs und Kat zur Miete an. Vor allem im Herbst empfehlen sich für alle Wellenfans dann auch Ausflüge an andere Spots der Insel, der „beste“ und bekannteste heißt Gomati. Hier kann man im Westen der Bucht vor einem kleinen Kiosk einen gemäßigten Einstieg mit kaum einem Shorebreak wagen. Je weiter man nach Osten surft, desto höher und steiler werden die Wellen – an guten Tagen bis zu 4m! TIPP: Ab 15. Oktober häufen sich die „Big Wave Days“ auf Limnos und Stefan fährt mit euch den besten Wellen hinterher zum Wave-Special!

Unterkunft

Die Bucht von Keros ist Naturschutzgebiet, daher gibt es nur zwei Unterkünfte direkt am Spot:

Wavespot Gomati
Wavespot Gomati
Das luxuriöse Zeltcamp Club Keros überblickt die Bucht von Keros und liegt ca. 10 Min. zu Fuß vom Center entfernt. Auf Stelzen-Plattformen gebaut stehen 9 Luxus-Safari-Zelte für 4-5 Personen (42m²) und 6 Zelte für 2-3 Personen (25m²) bereit. Jedes Zelt hat eine 15m² große Veranda mit Hängematte, ein Badezimmer mit heißer Dusche, Sat-TV mit DVD-Player/USB-Anschluss, kostenloses WLAN, einen kleinen Kühlschrank, Kaffeemaschine und Ventilator. Das Camp bietet neben reichhaltigem Frühstück auch sehr gutes Mittag- oder Abendessen! Dennoch ist diese Unterkunft als einfach zu bezeichnen, und entsprechend des Windes kann es auch ein wenig „laut“ sein (Flattern des Zelttuchs).

TIPP: Noch mehr Bilder, Infos, Satelliten-Karten und mehr im PDF-Revierbericht!

Bikes stehen zum Verleih bereit. Wer sich neben dem Surfen und Kiten sportlich betätigen möchte, kann an verschiedenen Laufkursen, Bike-Exkursionen, Yoga oder Schnorcheltouren teilnehmen. Die Safari-Zelte werden täglich gereinigt und die Bettwäsche und Handtücher werden alle 4 Tage ausgetauscht.

NEU: Das wunderschön gelegene neu erbaute Hotel Keros Blue, liegt direkt oberhalb der Surfstation, nur 5 Gehminuten entfernt. Die Unterkunft verfügt über 16 Zimmer und 2 einzeln stehende Häuser. Die Häuser sind jeweils mit 2 getrennten Schlafzimmern, 2 Bädern, einer Wohnküche mit gemütlichen Sofa ausgestattet. Die Studios haben ein Schlafzimmer, ein Bad und die Wohnküche. Die restlichen Zimmer haben nur einen Schlafraum und ein Bad. Alle Zimmer und Häuser sind mit einem großen Bett, Sat-TV, Minibar, Wifi, Air Condition, und großer Terrasse/Balkon ausgestattet. Zur Unterkunft gehört ein Restaurant und eine Lounge Bar. Sie bieten ca. 90 Gästen Platz. Hier bekommt ihr euer Frühstück serviert – und wenn ihr wollt, könnt ihr hier auch abends essen gehen. Das Restaurant bietet mediterrane Küche an. Spezielle Wünsche (Vegan, oder Allergikerkost) kann angefragt werden.

Station und Bar
Station und Bar
Unser Haupthaus ist die rund 2km entfernte Appart-Pension „To Keros“ im verschlafenen Ort Kalliopi, geführt von einer urigen griechischen Familie. Da sie nur griechisch sprechen, ist unsere Reiseleitung vor Ort euer erster Ansprechpartner. Sie spricht gutes Englisch und auch etwas Deutsch. Das leckere griechische Essen könnt ihr aber auch ohne Griechischkenntnisse bestellen. Die 10 großen Studios mit Küche, Sat-TV und Bad (Dusche/WC mit Solar & Heißwasserboiler), Klimaanlage sind einfach und zweckmäßig eingerichtet und um den grünen Garten an der Taverne gruppiert. In der Taverne bekommt ihr das Frühstück und könnt auch abends essen. Mit dem Fahrrad erreicht ihr den Spot in ca. 10 Min.

Noch ein Tipp: Die Inhaberfamilie ist sehr bemüht, erkennt aber manchen „Bedarf“ ihrer Gäste nicht von alleine. Bitte fragt einfach, wenn ihr etwas braucht, beim Frühstück andere Früchte wollt etc. Sie sind euch dankbar und helfen sofort!

Überblick
Überblick
Wer ganz Selbstversorger sein möchte, dem empfehlen wir die ca. 800m entfernt liegenden „Studios Thassos“: 5 Studios mit einfacher ab zweckmäßiger Ausstattung inkl. Küchenzeile. Der Inhaber ist auch Autovermieter, war schon Bürgermeister, und vieles mehr, kurzum: das Mädchen für alles!

Wer es ganz edel haben möchte, dem empfehlen wir das Boutique-Hotel „Varos Village“ in der Nähe des Flughafens, rund 10km zum Spot (Mietwagen-Vorreservierung erforderlich). Die sehr schön eingerichteten Zimmer sind auf 5 traditionelle, umfassend renovierte Häuser innerhalb des Ortes aufgeteilt und bieten alle Dusche/WC, Klimaanlage und kleine Küchenzeile. Das Varos Village bietet auch einen Shuttleservice von/zum Spot für 45€/Woche und Person an!

Als weitere Unterkunft können wir euch die Pension To Kyma im Ort Moudros (ca. 5km entfernt) mit zweckmäßigen Zimmern anbieten. Sie beherbergt auch eine der ältesten Tavernen von Limnos.

Klima- und Windkalender
Klima- und Windkalender
Sehr beliebt ist die Anlage Ethaleia einer griechisch-amerikanischen Lady, die ihre 8 Zimmer mit viel Liebe zum Detail gestaltet hat. Auf einer Anhöhe über Moudros liegend hat man von hier einen fantastischen Blick über die Insel vor allem beim Sonnenuntergang!

Des Weiteren können wir euch die Appartementanlagen Vila Lagosta imurigen Ort Kotsinas, die Kalliopi Luxury Appartements ca. 3 km vom Spot entfernt und die Villa Anna am Ortseingang von Kontopouli empfehlen.

TIPP: Alle Hotel-Details und Videos hier

Umgebung Alternativen

In Kalliopi und im Nachbarort Kontopuli erwarten euch noch mindestens zwei weitere gute Tavernen, die z.T. aber nur in der Hauptsaison geöffnet haben. Ansonsten ist ein Ausflug zur Inselhauptstadt Mirina, die auf der anderen Inselseite liegt und durch ihren unverfälschten Charme bezaubert, auf jeden Fall eine Reise wert. Hier lohnt es sich, abends zum Essen und Shoppen zu gehen.

Unser Tipp ist das am Fuße einer schönen Burg gelegene Restaurant „Romeo“... nomen est omen. Die Insel ist durch ihre – neben der Fischerei – fast ausschließlich landwirtschaftliche Nutzung noch sehr ursprünglich geblieben, es gibt viele schöne Ortschaften und einsame romantische Buchten zu entdecken. Die Stationsleiter werden euch vor Ort weitere Ausflugstipps geben.

Fazit

Wir hätten‘s nicht geglaubt, wären wir nicht dort gewesen. Diese Insel, diese Bucht ist ein fantastischer Multispot, der auf seine Entdeckung lange warten musste. Aufgrund der Fluganbindung und der knappen Unterkunftsmöglichkeiten (bitte beides früh buchen!) wird es auch noch länger ein kaum besuchter „Fast-Geheim-Spot“ bleiben. Für dieses Privileg muss man eine etwas längere Anreise (via Athen) in Kauf nehmen. Dafür wird man aber mit einem der besten, wenn nicht dem besten Kombispot Europas belohnt!

TIPP: Individuelles Angebot anfordern

Von A bis Z

Alternativen: Katamaran, SUP, Volleyball, Mountainbiken, Wandern. EssenTrinken: Gemütliche Tavernen über die ganze Insel verstreut! KlimaSonne: Mittelmeerklima, nachts ca. 6–10°C kühler als Mittags. mind. LSF 15! Alles ist erlaubt, romantische kleine Buchten. Kleidung: leichte Baumwollkleidung. Neopren: 3-4mm Vario (Kurzarm) oder Shorty TelefonWLAN: 2 GSM-Netze. WLAN im Hotel gratis Mietwagen: Taxis (ca. 1 €/km), Mietwagen ab Eur 25/ Tag, für Jul/Aug (ca Eur 40/Tag) unbedingt vorreservieren! ErsteHilfe: Notarzt ca. 10 min Anfahrt, Krankenhaus ca. 30 min Fahrtzeit entfernt Trinkgelder: wie bei uns üblich Trinkwasser: Leitungswasser trinkbar. Generelles: Sehr ursprüngliche Insel mit wenig Vegetation. Viele schöne einsame Buchten, Mountainbiketouren zu empfehlen über hügelige zum Teil bergige Landschaften. Zeitweise kann es zu Seegrasanschwemmungen kommen, wodurch im Einstiegsbereich der Sandstrand überdeckt ist. Landessprache: Griechisch (Englisch & z.T. Deutsch) Zahlungsmittel: Euro Impftipps: Keine Impfung nötig. Genaue Infomationen gibt es unter: https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/GriechenlandSicherheit.html Einreiseinfos: Griechenland gehört zur EU, zur Einreise benötigt man nur einen gültigen Personalausweis. Kinder jeden Alters müssen Kinderausweis mit Lichtbild besitzen! Zeitzone: + 1 Std MEZ Strom: 220 V Euro Stecker http://reiseadapter-reisestecker.de/

Angebote für Familien:

Zeltcamp Club Keros: Kinderbetreuung 4-12 Jahre an 6 Tagen (10h/Tag)/ Woche: ab 10 Eur /Std oder 180 Euro pro Woche.

Express-Angebot anfordern

Siroko Windclub Limnos by Stefan Raev
Siroko Windclub Limnos by Stefan Raev

Siroko Windclub Limnos by Stefan Raev

ca. 45 Tabou-Boards, ca. 60 Gaastra/-Riggs incl. Slalom-Camber-Sails, Schulungsboards und Kinderriggs ab 1,0m² / 10 SUP-Boards, Nutzung frei für alle Mietgäste / Familypool: bei Doppelnutzung 1 Erw.+1 Kind/Jugendl. (bis 14J) surft das Kind gratis / Doppelnutzung Erw.+20% / Kinderermäßigung minus 25% auf Miete bis 14J.


Boardmiete ((Kombimiete +25%)) Aktuell -30.10.17
7 Tage: € 235 / 14 Tage: € 395 / 21 Tage: € 515

Boardmiete (WAVE SPECIAL inkl. Spotsafari) Aktuell -30.10.17
(01.10.16-30.10.17): 7 Tage: € 200 / 14 Tage: € 400 / 21 Tage: € 600

Boardmiete (Special) Aktuell -30.10.17
10 aus 14 Tagen Surfen: ....€ 335
10 Tage Miete+4h Aufsteigerkurs: ....€ 400
14 Tage Miete+4h Aufsteigerkurs: ....€ 475
5 aus 7 Tagen Surfen: ....€ 200
7 aus 10 Tagen Surfen: ....€ 250
7 Tage Miete+ 8h Anfängerkurs: ....€ 300
7 Tage Miete+4h Aufsteigerkurs: ....€ 325

Boardstorage Aktuell -30.10.17
(01.05.17-30.10.17): 7 Tage: € 50 / 14 Tage: € 100 / 21 Tage: € 150

Surfleistung Aktuell -30.10.17
Anfängerkurs 8 Std inkl. Material + 2h Üben: ....€ 200
Aufsteiger Kurs 4 h ohne Material: ....€ 145
Aufsteigerkurs 2h: ....€ 80
Privatstunde Windsurf 1h: ....€ 45

Express-Angebot anfordern

Flugtage für Zielflughafen Limnos 01.05.2017 - 31.10.2017

Hamburg MO             SA    
Hannover       MI             
Berlin-Tegel MO    MI    FR    SO 
Amsterdam       MI DO          
Düsseldorf    DI MI DO       SO 
Frankfurt MO    MI DO    SA SO 
Nürnberg                   SO 
Stuttgart    DI       FR       
Zürich MO DI MI DO FR SA SO 
Basel-Mulhouse                   SO 
München    DI MI DO FR SA SO 
Wien          DO FR       
Graz                   SO 

Airlines: Aegean Airlines, Lufthansa, EuroWings

Express-Angebot anfordern

Appartements Villa Anna

Kleine Appartementanlage mit Süßwasserpool und Grillplatz, einfache Ausstattung, kurz vor dem Ort Kalliopi, ca.3,5 km zum Spot. Insg. 3 Appartements mit Küche, ein Appartement mit 2 separaten Schlafzimmern, ein Appartmement mit 1 seperaten Schlafzimmer und ein Studio mit kombiniertem Wohn/Schlafbereich.
Buchbare Zimmer: Appart (max 6 Pers.), Studio, Studio mit sep. Schlafzimmer
Buchbare Verpflegung: ohne,Express-Angebot für Appartements Villa Anna anfordern

Hotel Ethaleia

Ddie Anlage Ethaleia - geführt von einer griechisch-amerikanischen Lady- ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet und hat insgesamt 10 Zimmer . Auf einer Anhöhe über Moudros liegend hat man von hier einen fantastischen Blick über das Meer und den Sonnenuntergang! Die 8 Standardzimmer und 2 Suiten sind alle stilvoll und sehr schön ausgestattet, mit Meerblick und mit Dusche/WC.
Buchbare Zimmer: Meerblick, Juniorsuite A (Meerblick), Juniorsuite B (eingeschränkter Meerblick)
Buchbare Verpflegung: Frühstück,Express-Angebot für Hotel Ethaleia anfordern

Kalliopi Luxury Appartements

Am Nordwestrand des urigen Dorf Kalliopi gelegen, ca 3 km zum Spot (Mietwagen empfohlen) liegen die 2015 erbauten, komfortablen Appartements in einem netten Garten (Im Endausbau ist ein Pool geplant). Zu Beginn werden 4 Appartements gebaut, die jeweils in 3 Einheiten unterteilt sind (A1 / A2 / A3), die sowohl getrennt / abgesperrt, als auch verbunden (Für Gruppen bis 7 Personen) gebucht werden können. Die Appartement sind mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet, A1 Studio mit Kühlschrank (ein Zimmer), A2 mit zwei Schlafzimmern, einem Wohnzimmer, einem Bad, voll ausgestatteter Küche und A3 mit 3 Schlafzimmern, Wohnzimmer, 2 Bäder und voll ausgestatteter Küche. WiFi gratis. Terrasse, tägliche Reinigung, Handtuchwechsel alle 3-4 Tage..
Buchbare Zimmer: Apt A1 (max 3 Personen), Apt A2 (max 5 Personen), Apt A3 (max 7 Personen)
Buchbare Verpflegung: ohne,Express-Angebot für Kalliopi Luxury Appartements anfordern

Keros Blue (ehem. Keros Village)

Das wunderschön gelegene neu erbaute Hotel Blue Keros, liegt direkt oberhalb der Surfstation. Die Surfstation ist nur 5 Gehminuten entfernt. Die Unterkunft verfügt über 16 Zimmer und 2 einzeln stehende Häuser. Die Häuser sind jeweils mit 2 getrennten Schlafzimmern, 2 Bädern ausgestattet, Wohnzimmer und Küche sind ein Raum. Die Standard Zimmer haben einen Schlafraum, ein Bad und eine große Fensterfront. Alle Zimmer und Häuser sind mit einem großen Bett, Sat-TV, Minibar, Wifi, Air Condition und eine großer Terrasse. Ab 2018 wird es einen Windgeschützen Grillplatz geben, der von den Köchen der Unterkunft genutzt wird. Zur Unterkunft gehört ein Restaurant und eine Lounge Bar. Sie bieten ca. 90 Gästen Platz. Hier bekommt ihr auch euer gutes Frühstück und wenn ihr wollt, könnt ihr hier Abends noch gut essen gehen. Das Restaurant bietet mediterrane Küche an. Für Familien mit Kleinkindern: Flaschenwärmer und - Sterilisator stehen zur verfügung.
Buchbare Zimmer: Standard, Studio, Familien Haus, zwei Schlafzimmer
Buchbare Verpflegung: Frühstück,Express-Angebot für Keros Blue (ehem. Keros Village) anfordern

Pension To Keros

Nur 2km entfernt vom Surfstrand liegt im verschlafenen Ort Kalliopi die Appart-pension „To Keros“, geführt von einer urigen griechischen Familie. Da sie nur griechisch sprechen, ist unsere Reiseleitung vor Ort Euer erster Ansprechpartner. Sie spricht gutes Englisch und auch etwas Deutsch. Die 10 großen Studios mit Küche, teilweise Sat-TV und Bad (Dusche/WC), Klimaanlage sind einfach und zweckmäßig eingerichtet und um den grünen Garten an der Taverne gruppiert. In der Taverne bekommt ihr das Frühstück und könnt auch abends lecker typisch griechisch essen. Mit dem Fahrrad erreicht Ihr den Spot in ca. 10 Minuten. Noch ein Tipp: Die Inhaberfamilie ist sehr bemüht, erkennt aber manchen „Bedarf“ ihrer Gäste nicht von alleine. Bitte fragt einfach, wenn Ihr etwas braucht, beim Frühstück andere Früchte wollt etc. Sie sind Euch dankbar und helfen sofort!
Buchbare Zimmer: Standard
Buchbare Verpflegung: Frühstück,Express-Angebot für Pension To Keros anfordern

Pension To Kyma

Die Pension To Kyma, liegt im Ort Moudros, ca. 10 Autominuten von Keros entfernt, an einem gemütlichen, ruhigen Platz der Insel. Hier findet jeder das authentische Griechenland. Jedes, der einfachen Zimmer, ist mit Badezimmer, heißem Wasser, Telefon, Radio, Balkon zur Meerseite, Zentralheizung (im Winter), TV (auf Anfrage) und Minbar ausgestattet. Außerdem werden große Appartements mit 60qm bzw. 30qm für 5 bzw. 3 Personen angeboten, die mit einer Küche ausgestattet sind (Herd, Ofen, Kühlschrank) In der gemütlichen Taverne wird eine Reihe an traditionellen, griechischen Speisen angeboten. Es gibt frischen Fisch, Spaghetti mit Hummer, Fischsuppe und vieles mehr. Die Speisen wurden sogar schon in der internationlen Presse gelobt. An der Bar werden Kaffee, Wein oder Softdrinks verkauft. Es gibt in der Pension sogar ein Billiardzimmer und einen Grillplatz. Alle sind hier sehr bemüht den Gästen einen schönen, unvergesslichen Aufenthalt zu bereiten.
Buchbare Zimmer: Standard, Appartement 60 qm (max 5 Pers), Appartement 30 qm (max 3 Pers), Standard renoviert
Buchbare Verpflegung: ohne,Frühstück,Express-Angebot für Pension To Kyma anfordern

Studio bei Thassos

Die schönen Appartments liegen im Ort Kalliopi und sind sehr geräumig - ca 35qm plus große Terrasse zur Westseite - mit bester Eignung für Selbstversorger. Ausgestattet mit Küche, Bad/WC, TV und seit neustem auch mit freiem WLAN sowie kostenfreier Klimaanlage. Jedes Appartment eignet sich für 3-4 Personen. Es gibt vor Ort lediglich Einzelbetten und jeweils eine ausklappbare Couch. Mit dem Fahrrad zur Surfstation sind es ca 10 Minuten.
Buchbare Zimmer: Standard
Buchbare Verpflegung: ohne,Express-Angebot für Studio bei Thassos anfordern

Surf Camp Club Keros

Das luxuriöse Zeltcamp überblickt die Bucht von Keros und liegt ca. 15Minuten zu Fuß vom Center entfernt. Auf Stelzen-Plattformen gebaut stehen 9 Luxus-Safari-Zelte für 4-5 Personen (42qm) und 6 Zelte für 2-3 Personen (25qm) bereit. Jedes Zelt hat eine eigene Veranda mit 15qm mit Hängematte, ein Badezimmer mit heißer Dusche, Sat-TV mit DVD Player/USB Anschluss, kostenloses WLAN, einen kleinen Kühlschrank, Kaffemaschiene, Ventilator. Das Camp bietet neben reichhaltigem Frühstück auch sehr gutes Mittag- oder Abendessen! Entsprechend des Windes kann es auch „laut“ sein (Flattern des Zelttuchs). Auch Bikes können ausgeliehen werden. Wer sich neben dem Surfen und Kiten sportlich betätigen möchte, kann an verschiedenen Laufkursen, Bike Exkursionen, Yoga oder Schnorcheltouren teilnehmen. Die Safari Zelte werden täglich gereinigt und die Bettwäsche und Handtücher werden alle 4 Tage ausgetauscht. Desweiteren werden MiniSafariZelte (entspricht größerem CampingZelt) sowie Igloo Tents (kleinste CampingZelte), jeweils nur Gemeinschaftsdusche/WC angeboten. Ab 2014 auch mit deutsch/englischsprachigerKinderbetreuung (Eur 180/Woche)!
Buchbare Zimmer: Luxury Safari Tent, Igloo Zelt, Luxury XLarge Safari Tent, Mini Safari Tents
Buchbare Verpflegung: Frühstück,Halbpension,Vollpension,Express-Angebot für Surf Camp Club Keros anfordern

Varos Village

Wer‘s ganz edel haben möchte, dem empfehlen wir das Boutique-Hotel Varos Village in der Nähe des Flughafens, rund 10 km zum Spot (Mietwagen-Vorreservierung erforderlich). Die sehr schön eingerichteten Zimmer sind auf 5 traditionelle, umfassend renovierte Häuser innerhalb des Ortes aufgeteilt und bieten alle Dusche/WC, Klimaanlage und kleine Küchenzeile. Im Hauptgebäude auf einem Hügel wird das Frühstück eingenommen und es gibt hier 2 große Pools sowie 2 Windmühlen, in denen besondere Windmill Suites untergebracht sind.
Buchbare Zimmer: Superior, JuniorSuite, Suite, Family Suite, Windmill Suite, Deluxe Double, Superior Room Promo Offer, Village Suite Promo Offer
Buchbare Verpflegung: Frühstück,Halbpension,Express-Angebot für Varos Village anfordern

Villa Lagosta (Kotsinas)

Direkt am Wasser und ca 50m vom Badestrand entfernt liegt die Villa Lagosta. Zum kleinen Fischerörtchen Kotsinas mit 2-3 kleinen Tavernen direkt am Meer sind es ca 1km. Das Essen bei Stella ist legendär und muss unbedingt ausprobiert werden! Die Surfbucht Keros ist ca 6km entfernt. Das Haus bietet 7 Appartements, sowohl mit 1 als auch 2 Schlafzimmern buchbar. TV, Klimaanlage und Fön im Bad mit Dusche/WC. Die Küche ist ausgestattet mit Herd, Kaffeemaschine und Kühlschrank. Sehr neues, schönes Haus, wenn auch zum Teil einige Relikte des Hausherren, der Fischer und Jäger ist zu finden sind!
Buchbare Zimmer: Appart (max 3 Pers.), Appart 2 Schlafz. (max 4 Pers.)
Buchbare Verpflegung: ohne,Express-Angebot für Villa Lagosta (Kotsinas) anfordern

(bitte alle Felder ausfüllen)

August 2017
Lemnos ist nur noch was für Kiter ,Surfer haben keinen Platz mehr , Im Hochsommer Juli -August ist der Spot hoffnungslos überfüllt , vor allem Kiteanfänger sind ein Sicherheitsrisiko.Ab 5 Bft. gehts wieder ,da dann nur noch gute Kiter draussen sind und die sind kein Problem. aber eigentlich müsste man für Kiter und Surfer eigene Reviere anbieten

Oktober 2016
Gutes Kombirevier Kiten- Surfen. Besser im Juni oder sp?testens September anreisen. Auf keinen Fall im To Keros einbuchen. Einfache Unterkunft ist noch zu hoch gegriffen. Unsauber - schlechter Service- nie wieder. Falls wir nochmal hingehen dann in einer h?herwertigere Unterkunft.

Oktober 2016
Gutes Kombirevier Kiten- Surfen. Besser im Juni oder sp?testens September anreisen. Auf keinen Fall im To Keros einbuchen. Einfache Unterkunft ist noch zu hoch gegriffen. Unsauber - schlechter Service- nie wieder. Falls wir nochmal hingehen dann in einer h?herwertigere Unterkunft.

Oktober 2016
Gutes Kombirevier Kiten- Surfen. Besser im Juni oder sp?testens September anreisen. Auf keinen Fall im To Keros einbuchen. Einfache Unterkunft ist noch zu hoch gegriffen. Unsauber - schlechter Service- nie wieder. Falls wir nochmal hingehen dann in einer h?herwertigere Unterkunft.

Oktober 2016
Gutes Kombirevier Kiten- Surfen. Besser im Juni oder sp?testens September anreisen. Auf keinen Fall im To Keros einbuchen. Einfache Unterkunft ist noch zu hoch gegriffen. Unsauber - schlechter Service- nie wieder. Falls wir nochmal hingehen dann in einer h?herwertigere Unterkunft.

Purple Viagra
Priligy 30 O 60 Mg propranolol Viagra 500mg Canada Magasin Levitra En Ligne Viagra Cialis Oder Levitra Gut

September 2016
Griechenland pur, schöne Bucht, auch für Amfänger geeiget, freundliche Leute, Kulinarisch ist Kontopouli viel besser, 23.-30.09.16, 5 von 6 Tagen Wind, mehrheitlich schwach bzw. grosse Segel, Viele Kiter in der gleichen Bucht

September 2016
wer nettes Revier in entspannter Atmosphäre sucht, ist hier richtig.

Juni 2016
Wer eine ursprüngliche Insel mit toller Atmosphäre und viel Ruhe sucht wird Limnos lieben. Die Flug kann aufgrund der fehlenden Direktflüge etwas nervig werden. Das ist wahrscheinlich der Grund warum es dort immernoch so schön ruhig und belassen ist. Wir nehmen die Flugstrapazen wieder auf uns, um dorthin zu kommen. Sichere Bucht, wenig Welle, Viel Platz am Strand und auf dem Wasser. Wir hatten 60% Windtage. Die Station ist sehr familiär und freundlich geführt. Wir fühlen uns dort immer sehr wohl! Waren nicht zum ersten mal dort und hoffentlich auch nicht zum letzten mal. Um mobil zu sein, sollte man auf jeden Fall ein Rad oder besser einen Roller mieten, da die nächste Unterkunft etwa 3 km vom Strand weg ist. Die Unterkunft ist ruhig (bis auf Hähne), freundlich und sauber, aber recht einfach ausgestattet, was uns überhaupt nicht gestört hat, aber das sollte man bedenken. Insgesammt absolut empfehlenswert aus unserer Sicht!

Juni 2016
Wer eine ursprüngliche Insel mit toller Atmosphäre und viel Ruhe sucht wird Limnos lieben. Die Flug kann aufgrund der fehlenden Direktflüge etwas nervig werden. Das ist wahrscheinlich der Grund warum es dort immernoch so schön ruhig und belassen ist. Wir nehmen die Flugstrapazen wieder auf uns, um dorthin zu kommen. Sichere Bucht, wenig Welle, Viel Platz am Strand und auf dem Wasser. Wir hatten 60% Windtage. Die Station ist sehr familiär und freundlich geführt. Wir fühlen uns dort immer sehr wohl! Waren nicht zum ersten mal dort und hoffentlich auch nicht zum letzten mal. Um mobil zu sein, sollte man auf jeden Fall ein Rad oder besser einen Roller mieten, da die nächste Unterkunft etwa 3 km vom Strand weg ist. Die Unterkunft ist ruhig (bis auf Hähne), freundlich und sauber, aber recht einfach ausgestattet, was uns überhaupt nicht gestört hat, aber das sollte man bedenken. Insgesammt absolut empfehlenswert aus unserer Sicht!

Anreise, Reisezeitraum und Abflughafen
Bitte das maximal mögliche Zeitfenster angeben!
Anreise*
Frühester Anreisetag*
Spätester Abreisetag*
Aufenthaltsdauer?*
Preis/Terminpräferenz*
Bevorzugter Abflughafen*
Alternativer Abflughafen
Fernbus Abfahrtsort
Wohin soll die Reise gehen?
Ziel und Hotel*
(Weitere Ziele und Hotels für Windsurfer auf www.surf-action.com!)

Beratung
Du bittest um eine Beratung. Um dich richtig beraten zu können, brauchen wir einige Informationen von dir. Bitte fülle folgende Felder vollständig aus:
Was ist Deine Könnenstufe*
Hast du schon ein Wunschland/-spot:*
Was wäre dir am Spot wichtig (z.B. Flachwasser, Welle…):*
Wie stellst du dir deinen Urlaub vor (z.B. Party, Erholung etc.):*
Willst du lieber eine Fernreise oder ein Nahziel besuchen:*
Welchen Unterkunftsstandard hättest du gerne:*
Bitte gebe dein Budget pro Person an:*
Möchtest du ein Beratungsgespräch per Telefon:*
Wie viele Personen reisen insgesamt?
Erwachsene*
Kinder
im Alter von:
1. Sofort-Preis-Übersicht - zur Orientierung
2. Individuell recherchiertes Angebot...
Einer unserer Berater, der den Spot selbst kennt, wird Dir ein maßgeschneidertes Angebot erstellen und zusenden (Mo-Fr tagsüber). Bitte dazu noch die folgenden mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen und absenden!
Rund ums Surfen
Bitte gib uns Dein Fahrkönnen an!
(Denn wir wollen niemanden ins falsche Revier schicken!)
 
Wenn Kurs: Lernziel?
Bemerkungen und Wünsche (z.B. Wunschkategorie)
Noch eine Bitte zum Schluss

Name und Adresse
Vor- und Nachname*
Strasse*
Plz - Ort*
Land*
Telefon tagsüber*
Telefax
Email*
Bitte informiert mich per
Newsletter
facebook, Videos, Katalog, Newletter, Gutschein
surf-action.com - facebook
Videos, Geschichten, Spots und vieles mehr
Zu unserer facebook-Seite
Katalog bestellen
Katalog „Surf around the World 2017“
144 Seiten Vorfreude ! 13 Jahre Kitereisen. com ! 22 Jahre Surf & Action !
Kostenlos bestellen
Katalog „Surf around the World 2017“
Magazin online durchblättern und lesen oder downloaden
Online-Version
Newsletter
surf-action.com - Newsletter
max. einmal pro Monat
Anmeldung / Abmeldung
Hier eintragen
Gutschein
Gutschein verschenken
Anderen eine Freude zu bereiten kann so einfach sein ...
Zum Bestellformular
Fragen?
Bitte prüfe Deine Angaben!
Adresse / Kontakt
Surf & Action Company Touristik GmbH Grünwalder Weg 28 g
82041 Oberhaching
Telefon +49 (0)89 - 62 81 67-0
Telefax +49 (0)89 - 62 81 67-10
E-Mail: info@surf-action.com