Telefon (Mo-Mi+Fr 10:00 – 18:00 Uhr & Do 10:00 – 17:00Uhr) +49(0)89 - 62 81 67 0

Spanien / Kanaren – Fuerteventura - Risco del Paso

ANGEBOT ANFORDERN

Ideal für:
Windsurfer die auch mal gerne eine kleine Welle haben
Könnenstufe:
Wind:

Nichts für:
Windsurfer die vom Bett aufs Brett wollen

Der Fuertespot mit einer schön laufenden Welle und einer traumhaften Lagune

Galerie-Spot Fuerteventura - Risco del Paso

Aktuelle Beispiel-Angebote

Januar
Februar
März
April
ohne Verpflegung
1717 EUR
14 Tage Villa Christina z.B. ab 01.04.23 ab Berlin-Brandenburg schon ab € 1717 p. Person im Doppelzimmer ohne Verpflegung
Mai
Juli
ohne Verpflegung
1737 EUR
Preis pro Person 14 Nächte im Apartment / OV
Juni
ohne Verpflegung
3513 EUR
21 Tage Villa Christina z.B. ab 10.06.23 ab Frankfurt schon ab € 3513 p. Person im Einzelzimmer ohne Verpflegung
September
ohne Verpflegung
846 EUR
7 Tage Villa Christina z.B. ab 06.09.22 ab Wien schon ab € 846 p. Person im Doppelzimmer ohne Verpflegung
Oktober
ohne Verpflegung
1330 EUR
7 Tage Villa Christina z.B. ab 28.10.22 ab München schon ab € 1330 p. Person im 4-Bett-Zimmer ohne Verpflegung
ohne Verpflegung
930 EUR
7 Tage Villa Christina z.B. ab 25.10.22 ab Wien schon ab € 930 p. Person im 5er Beleg.Studio/App ohne Verpflegung
November
ohne Verpflegung
1263 EUR
21 Tage Bahia Calma Beach z.B. ab 13.11.22 ab München schon ab € 1263 p. Person im Doppelzimmer ohne Verpflegung

VorwortSURF

„Fuerteventura World Cup Grand Slam“ – der Ruf eilt der Insel voraus! Seit über 30 Jahren findet dieses Mega Event hier statt und zieht alle Pros der Szene an und das nicht ohne Grund: Fuerte bietet in den Sommermonaten konstanten starken Wind und perfekte Bedingungen. Auf der Fahrt vom Flughafen Richtung Süden sind die Reste der vulkanischen Tätigkeit kaum zu übersehen – soweit das Auge reicht Wüstenlandschaft, schwarze Lavasteine und kleine Vulkankegel. Aber schon nach ca. 1 Stunde Fahrt kann man am Horizont die Sanddünen von Sotavento erkennen. Vor euch liegt ein kilometerlanger feinsandiger Strand ohne Steine oder Hindernisse!

Anreise

Fuerteventura erreicht man mehrmals die Woche von zahlreichen deutschen Flughäfen sowie aus Österreich und der Schweiz in rund 4,5 Stunden Flugzeit (eine Stunde Zeitverschiebung). Neben Direktflügen mit Condor, SunExpress, Eurowings und TuiFly gibt es auch täglich eine Verbindung mit der Iberia via Madrid. Nach nur ca. 1 Stunde Transferzeit seid ihr am Spot angekommen und schon kann es losgehen!

WindKlima

Die Insel Fuerteventura bietet ganzjährig ein sehr angenehmes Klima. Im Winter liegen die Tagestemperaturen bei durchschnittlich 20°C und im Sommer bei ca. 28°C. Die Wassertemperaturen bewegen sich zwischen 18 und 23°C. Auch im Sommer empfehlen wir Euch für die Abendstunden eine Jacke einzupacken, da die Temperaturen hier merklich abkühlen. Für das einzigartige Klima verantwortlich sind die gleichbleibende Meeresströmung, der Kanarenstrom und der stetige Nordost – Passatwind. Genau dieser Passat beschert Fuerteventura auch die einmaligen Surfreviere, besonders im Bereich der „Sotavento Düse“. Hier wird der Wind zwischen zwei Bergzügen beschleunigt. Gleichzeitig steigt die von der Sonne aufgeheizte Luft der Insel nach oben und komprimiert den kühleren Passatwind. Wenn der Wind dann wieder aufs Meer trifft, löst sich die Kompression und der Wind erfährt eine erneute Beschleunigung. Der Wind fängt am Morgen langsam an und erreicht gegen Mittag seine volle Stärke. In Sotavento und in Risco del Paso liegt der Wind bei ca. 7-8 Bft, in Matas Blancas ca. 1 Bft schwächer. Je stärker der Wind, desto böiger wird er.

Revier

Das Revier vom ION Club liegt ganz in Lee der Lagune. Die Lagune wird hauptsächlich für Windsurfeinsteiger und Kiteanfänger genutzt. Da die Lagune gezeitenabhängig ist, gilt hier: Bei Voll- oder Neumond ist der Tidenstand am höchsten. Auf dem offenen Meer findet ihr einen schönen Wellenspot vor. Die Welle dreht am nördlichen Punkt der Bucht rein und kommt frontal auf einen zu. Sie ist hier schön geordnet und lädt zum Wellenabreiten ein. Wenn ihr Richtung offenem Meer surft, könnt ihr die Wellen super als Rampen zum Springen nutzen. Nachdem die Wellen kaum Kraft haben und der Untergrund aus feinem Sand besteht, kommen auch Wave-Einsteiger hier voll auf ihre Kosten. Die Wellenhöhe hängt vom Swell im Atlantik ab. Aber auch im Sommer habt ihr oft eine 1 bis zu 2 Meter hohe Welle. Im Winter können sie auch mal bis zu 2,5 Meter hoch werden.

StationSURF

Der ION Club liegt ganz im Süden der Lagune. Der Wind kommt auch hier meist schräg ablandig. Das ION Club Team bietet das besondere Flair für diejenigen, die eine kleinere Station bevorzugen, aber auf Top-Service nicht verzichten wollen! Sanitäre Einrichtungen wie Toilette und Dusche sind vorhanden, Liegestühle laden zum Chillen ein; zudem gibt es neben der Station noch eine Beachbar für eine Stärkung zwischendurch. Ca. 6x täglich wird ein Shuttle zu allen Hotels in der Costa Calma und Umgebung oder auch nach Jandia angeboten. Die Station stellt 100 Boards der Marke Fanatic und ca. 180 Riggs der Marke Duotone bereit. Die Masten sind zu 80-100% Carbonmasten. Auch hier werden SUP-Boards an windarmen Tagen kostenfrei angeboten. Windsurf-Storage ist hier leider nicht möglich. Zur Sicherheit stehen ein Jetski und ein Motorboot bereit. Da das Gebiet hier größtenteils unter Naturschutz steht, gibt es hier wenig moderne Infrastruktur und außer der Beachbar, der Surfstation und einigen Apartments nichts außer Sanddünen und fantastischem türkisen Wasser.

Unterkunft

Unsere Unterkunfts-Empfehlung:


Für diejenigen, die einen etwas individuelleren Urlaub genießen möchten und mehr Privatsphäre suchen, bieten wir euch die Villa Christina an. Hierbei handelt es sich um exklusiv gelegene Häuser in traumhaft ruhiger Alleinlage inmitten eines riesigen Naturschutzgebietes im Windschatten des Risco del Paso – direkt an der ION Club Station. Als günstigere Alternative, ideal für Familien geeignet, empfehlen wir euch den Sotavento Beach Club. Die sehr beliebte Ferienanlage liegt direkt am Strand im Ort Costa Calma nahe dem Einkaufszentrum „Centro Comercial“. Das Hotel besteht aus sechs Gebäudeteilen mit insgesamt 310 Wohneinheiten. Die Standard-Apartments sind ca. 42qm groß und haben einen separaten Schlaf- und Wohnraum (mit 2 Schlafsofas), Kitchenette, Bad mit Dusche/WC und Föhn, Balkon oder Terrasse, Telefon, TV und einen Mietsafe.

Umgebung Alternativen

Zum Shoppen und zum Feiern fährt oder läuft man am besten nach Costa Calma. Ein Taxi kostet nur 3-4€. Nachtschwärmern können hier sogar bis in den Morgen hinein feiern. Weiter südlich von Costa Calma liegen die Ortschaften Esquinzo (ca. 8km) und Jandia (ca. 12km). Zu den besten Sehenswürdigkeiten auf der Insel zählt die alte Inselhauptstadt Betancuria. Sie war Spaniens erstes Kolonialstädtchen und hat sich ihr nostalgisches Flair bewahrt. Bei Flaute lohnt es sich durchaus einen Mietwagen zu nehmen und in den Norden nach Corralejo zu fahren. Hier erstreckt sich über 24km² das größte Dünengebiet der Kanaren. Besonders am Morgen und am späten Nachmittag sind das Spiel der Sonne auf den Dünen und das türkisfarbene Meer im Hintergrund einzigartig.

FazitSURF

Fuerteventura – die älteste Insel der Kanaren – bietet mit ihrer bizarren Wüstenlandschaft ganzjährig einen besonderen Reiz. Wer ihr einmal verfällt, kommt immer wieder. Geeignet für Familien und Starkwind-Fans, die es so richtig krachen lassen wollen.

 

vor der Station
vor der Station

vor der Station
vor der Station

vor der Station
vor der Station

vor der Station
vor der Station

Welle
Welle

ION Club Team
ION Club Team

Überblick
Überblick

Wind und Klimakalender
Wind und Klimakalender




Villa Christina

Die Villa Christina sind exklusiv gelegene Häuser in traumhaft ruhiger Alleinlage inmitten eines riesigen Naturschutzgebietes im Windschatten des Risco del Paso und direkt an der ION Club Station. Die Villa Christina ist das ideale Urlaubsdomizil für passionierte Strandwanderer, Wind – und Kitesurfer und Sonnenanbeter. Es handelt sich hier um Ferienhäuser für zwei bis sechs Personen, die gemietet werden können. Alle mit direktem Blick auf Meer und Surfspot. Jedes Haus besteht aus einem Wohn- und Essraum, einer gut ausgestatteten Küche (Kühl-Gefrierschrank, Herd und Backofen, Mikrowelle - in den meisten Häuser auch Geschirrspüler), mindestens einem Schlafzimmer und mindestens einem Bad (mit Dusche, WC und Bidet). Desweiteren verfügen alle Häuser über eine große, blickgeschützte Terrasse. Alle Apartments verfügen über WLAN - im Preis enthalten.

Buchbare Zimmer: Appart (1-2 Personen), Appart 2 Schlafz. (max 4 Pers.), Casa 4 (3 Schlafzimmer) 1-5Pers., Casa Grande + Apartment (1-6 Personen)
Buchbare Verpflegung: ohne,

ION Club Risco del Paso

Rettung max. 3x/Tag inklusive. Doppelnutzung+20% ( Kind 50% bis 16 Jhr.)Trapez bei Miete und Schulung inkl.

Rettung max. 3x/Tag inklusive. Doppelnutzung+20% ( Kind 50% bis 16 Jhr.)Trapez bei Miete und Schulung inkl.


Surfleistung Aktuell -31.12.22
10 Std. Anfängerkurs inkl. Material: ....€ 230
10 Std. privat: ....€ 755
10 Std. rental card after Beginner Course: ....€ 115
2 Std. Advanced Carve Jibe: ....€ 115
2 Std. Advanced Windsurf Trick Time: ....€ 115
2 Std. Intermediate: ....€ 115
2 Std. privat: ....€ 175
4 Std. Adcanced Carve Jibe: ....€ 230
4 Std. Advanced Windsurf Trick Time: ....€ 230
4 Std. Anfängerkurs inkl. Material: ....€ 115
4 Std. Intermediate: ....€ 210
4 Std. privat: ....€ 335
5 Std. rental card after Beginner Course: ....€ 65
6 Std. Anfängerkurs inkl. Material: ....€ 170
6 Std. privat: ....€ 480

Surfleistung (Kids 6-11 Jahre) Aktuell -31.12.22
10 Std. Anfängerkurs inkl. Material: ....€ 210
4 Std. Anfängerkurs inkl. Material: ....€ 105
6 Std. Anfängerkurs inkl. Material: ....€ 150

Boardmiete (Standard) Aktuell -31.12.22
(01.09.22-31.12.22): 7 Tage: € 280 / 14 Tage: € 430 / 21 Tage: € 550

Rettung max. 3x/Tag inklusive, kein kiterental in Risco del Paso! Online CheckIn für die Station:https://my.ion-club.net/en/register?checkin=0; 3 x täglich kostenloser Transfer zu Hotels in Costa Calma and Melia Hotel / 9:30 Uhr/12 Uhr/14:30 Uhr /

Express-Angebot anfordern


Reviervideo:

Kommentar schreiben

Zustimmung: Ich bin damit einverstanden, dass meine hier gemachten Angaben gespeichert und als Kommentar im jeweiligen Revier unter Kommentare veröffentlicht werden. Meine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft widerrufen kann.
Weitere und detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findet Ihr in unserern Datenschutzhinweisen.


Kommentare :

Service

Onlinekatalog

„Surf around the World 2022“ Magazin online durchblättern und lesen oder downloaden 

Online-Version

Newsletter

Maximal einmal pro Monat
Anmeldung / Abmeldung

Hier eintragen

Gutschein

Anderen eine Freude zu bereiten
kann so einfach sein ...

Zum Bestellformular

MyClimate

Kompensieren Sie Ihre
Flug-Emissionen!

Zum Flugrechner

Adresse / Kontakt

Surf & Action Company Touristik GmbH

Keltenring 7
82041 Oberhaching

Telefon +49 (0)89 - 62 81 67-0
Telefax +49 (0)89 - 62 81 67-10

E-Mail: info@surf-action.com

Facebook Instagram

Fragen

Wir werden Eure Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung Eurer Anfrage verwenden. Weitere Informationen zum Umgang mit Euren personenbezogenen Daten findet Ihr in unseren Datenschutzhinweisen.