Kapstadt

Pure Wave & Much More Learnival - Kapstadt Ist das Wave Event des Jahres. Es ist ein unvergessliches Abenteuer.
Ideal für:alle die Welle pur erlben wollen
Nichts für:Windsurfer die nur Flachwasser lieben
Pure Wave & Much More Learnival - Kapstadt Mehr als nur ein Waveevent

Aktuelle Events

26.11.2020 ● Pure Wave & Much More - Kapstadt
Mehr als nur ein Waveevent
Von A bis Z . Familienangebote . PDF-Revierbericht . Express-Angebot anfordern

Wavespot - Zum Vergrößern Fotos anklicken!
Wavespot

Vorwort

Voller Vorfreude präsentieren wir euch das neue „Pure Wave & Much More Learnival" in Kapstadt mit unseren langjährigen Trainern und Worldcup Profis Flo Jung und Adi Beholz. In den Wintermonaten zählt Kapstadt zu den besten Windsurf Locations der Welt. Nicht umsonst überwintert hier ein Großteil der Profis, um sich bei konstanten Weltklasse-Bedingungen auf die Saison vorzubereiten. Der Süd-Ost-Passat verwöhnt das „Kap der guten Hoffnung“ zuverlässig mit Wind und Wellen, und falls dieser unerwartet ausbleiben sollte, bietet Kapstadt und Umgebung ein riesiges Angebot an Sightseeing, Nachtleben und Wildlife. Die Windsurf Bedingungen vor Ort sind prädestiniert für fortgeschrittene Welleneinsteiger und ermöglichen euch – bei der Vielzahl an Spots – die Wellenhöhe und Windstärke passend auszusuchen.
Abendstimmung
Abendstimmung
Eure erfahrenen Trainer und Worldcupper Flo Jung und Adi Beholz kennen die Revier wie ihre Westentasche. Diese Erfahrungswerte sind hier Gold wert, um zu wissen an welchen Spots die besten Wellen brechen, wie man möglichst viel auf dem Wasser lernt und zugleich das Land, am Kap der guten Hoffnung, mit vielen einzigartigen Erfahrungen näher kennenlernt. Fast ohne Zeitverschiebung könnt ihr direkt (ohne Jetlag) in die 10 unvergesslichen Eventtage in Südafrika starten. Eure Trainer werden mit euch ein personalisiertes Coaching mit Video und Fotoanalysen durchführen, das euch die Kunst des Wellenabreitens möglichst effizient vermittelt. Ein großes Angebot für Leihmaterial steht für alle bereit, die nicht ihr eigenes Equipment mitnehmen wollen. Außerhalb der Zeit in den Wellen erwartet euch ein umfangreiches Rahmenprogramm, das euch direkt in das Leben Südafrikas eintauchen lässt:
Tafelberg
Tafelberg
⁃ Friday is Brieday mit anschließender Party in Camps Bay. ⁃ Eine Bergwanderung auf den Lionshead ⁃ Besuch auf dem Foodmarket in Woodstock ⁃ Ausflug zum „Kap der guten Hoffnung“
Wavespot
Wavespot
⁃ Wellenreiten in Muizenberg ⁃ und vieles mehr (vom Fallschirmsprung bis zur Safari im Nationalpark – separat zu buchen) ist hier möglich - sollten euch der Wind und die Wellen mal im Stich lassen. Gewohnt wird exklusiv in der traumhaften Unterkunft „Beach Villas Guest House“, direkt am Melkobs Strand. Hier könnt ihr unvergessliche Tage im Rhythmus der Wellen und des Windes verbringen (doch wer mal sein eigenes Ding drehen will, kann sich natürlich auch jederzeit mal ausklinken).

Anreise

Es gibt zahlreiche Flüge nach Kapstadt. Die South African fliegt täglich ab Frankfurt und München via Johannesburg nach Kapstadt. Außerdem in der Wintersaison bis zu 4 x wöchentlich die Condor direkt von Frankfurt. Des Weiteren startet die Lufthansa täglich ab München mit einem Direktflug, die Eurowings ab Köln (Direktflug/1x pro Woche) und ab Zürich die Edelweiss direkt nach Kapstadt. Weitere Airlines wie z.B. Emirates, Turkish Airlines, Quatar Airways, British Airways etc. können gerne bei uns angefragt werden. Bei Materialmitnahme sind zu empfehlen: South African, die ein Kitebag bis 20kg kostenfrei mitnehmen, oder bei Turkish Airlines und Condor, die jeweils die Mitnahme von Sportgepäck bis 30kg (jew. kostenpflichtig) anbieten.

Beach Villa Guest House
Beach Villa Guest House

TIPP: Noch mehr Bilder, Infos, Satelliten-Karten und mehr im PDF-Revierbericht!

WindKlima

Die beste Reisezeit für diesen Spot ist Mitte Oktober bis Mitte April. In diesen Monaten bläst der Wind sideshore von links im Schnitt um die 80% pro Monat. Der Wind setzt gegen 10 Uhr langsam ein und steigert sich bis ca. 15 Uhr. Zwischen 15 und 17 Uhr bläst er dann am stärksten mit 25 bis 35 Knoten. Die Lufttemperatur liegt bei ca. 24-30°C. Nachts kühlt es auf ca. 20-24°C ab. Im April kann das Thermometer schon mal 5-6°C weniger anzeigen. Die Wassertemperaturen liegen im Schnitt bei ca. 15-18°C.

Revier

In folgenden Spots werdet ihr Windsurfen gehen:
Wellenreiten
Wellenreiten
Wir wohnen direkt in Melkbos an einem breiten Sandstrand mit gemäßigter Brandung. Hier kann man sowohl springen als auch Wellenreiten lernen. Der Spot funktioniert vor allem bei wenig Bis mittlerem Swell. Bigbay liegt etwas südlich von Melkbos und ist eine geschützte Bucht an einem breiten Sandstrand mit eher kleinen Wellen. Perfekt für alle die noch nicht so sehr viel Erfahrung im Wellen abreiten haben. Sunset beach befindet sich 10 min. nördlich
Hafen in Kapstadt
Hafen in Kapstadt
Von Kapstadt City und funktioniert fast jeden Tag. Der Wind weht side offshore und ist somit prädestiniert für lange down-the-line Wellenritte. Meist kann man hier morgens auf’s Wasser bis der Wind gegen Mittag zunimmt und man weiter Richtung Norden nach Big bay oder Melkbos zieht. Whitsands befindet sich südlich von Kapstadt und ist ein langer Strand in der Nähe des Kaps der guten Hoffnung. Der Wind weht hier side onshore und eignet sich vor allem zum springen und backside Wellenritte.

Station

Eine herkömliche Windsurfstation gibt es in Kapstadt nicht. Das Material wird mit einem Trailer von Spot zu Spot gebracht. Ihr könnt euer Material entweder selber mitbringen, oder wir leihen es von einem Windsurfshop in Kapstadt. Dieser hat das neuste RRD Wave Equipment. Hier bekommt ihr ein Board und 3 Segel, die ihr mitnehmen könnt. Je nach Bedingungen könnt ihr euer Material am Shop auch tauschen.

Unterkunft

Ihr wohnt DIREKT am Strand ohne den alltaeglichen Laerm mit herrlichem Blick auf das Meer und den weissen Strand, sowie auf den Tafelberg und Robben Eiland.
Windkalender
Windkalender
Diese Villa bietet euch luxurioese Raeume, einen herzlichen Empfang und persoenliche Betreuung. Entspann beim Rauschen des Meeres in der Sonne oder spaziert den langen Strand entlang zu den besten Restaurants fuer Seefood, Fleischgerichte oder traditionelle afrikanische Mahlzeiten. Abends könnt ihr die Sonnenuntergaenge beim guten suedafrikanischen Wein auf Ihrer Terrasse geniessen. Nur 28km von Kapstadt auf der Schnellstrasse oder der Kueste entlang liegt inmitten eines Finbos Naturresservats dieser kleine Kuestenort, wo einst die Englaender landeten und gegen die Buren kaempften. Alle Zimmer verfügen über: Terasse und Balkon und bieten allen Komfort und Luxus wie Himmelbetten, LDC TV, DVD spieler, Minibar, Tresor, Tee- und Kaffee im Zimmer, Wecker, Wi-Fi. Picknickkorb mit Besteck und Glaesern fuer den Strand auf Anfrage.

TIPP: Alle Hotel-Details und Videos hier

TIPP: Individuelles Angebot anfordern

Von A bis Z

Landessprache: Englisch; Afrikaans Zahlungsmittel: südafrikanischer Rand, ca 1 Euro = 12 Rand, EC-Karte sollte Maestro-Logo haben, VPay funktioniert noch kaum Impftipps: Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:,- Gelbfieber (siehe unten)Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:,- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung,- Hepatitis A,- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition,- Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition,- Cholera, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition,- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition,- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer ExpositionMasern:,Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.Malaria:,Bitte beachten Sie, dass in einigen Gebieten Malaria vorherrscht. Eine prophylaktische Behandlung mit Malariamedikamenten wird empfohlen.Coronavirus:,Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit der Atemwegserkrankung COVID-19 muss derzeit mit verstärkten Gesundheitskontrollen und damit verbundenen verlängerten Wartezeiten bei Reisen gerechnet werden. Aufgrund von Krankheitsfällen in nahezu allen Ländern der Welt besteht ein generelles Ansteckungsrisiko über die Tröpfcheninfektion. Reisende sollten sich deshalb über die Ausbreitung der Erkrankung und mögliche Schutzmaßnahmen in ihrem Reiseziel informieren. Dabei sollten sie auch die unterschiedlichen Standards und Kapazitäten der Gesundheitssysteme berücksichtigen.Schwangere:,Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:,- Zika-VirusGelbfieber:,Bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 12 Monate. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten von über 12 Stunden am Flughafen eines Landes, das Gelbfieber-Infektionsgebiet ist. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr:,Afrika: ,Äquatorialguinea, Äthiopien, Angola, Benin, Burkina Faso, Burundi, Demokratische Republik Kongo, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabun, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Kamerun, Kenia, Kongo, Liberia, Mali, Mauretanien, Niger, Nigeria, Ruanda, Sambia, Senegal, Sierra Leone, Somalia, Sudan, Südsudan, Tansania, Togo, Tschad, Uganda, Zentralafrikanische Republik  Zentral- und Südamerika: ,Argentinien, Bolivien, Brasilien, Ecuador, Französisch-Guayana, Guyana, Kolumbien, Panama, Paraguay, Peru, Suriname, Trinidad und Tobago, VenezuelaSchlussbestimmungen:,Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.Datenstand vom: 07.08.2020 10:16 für Kunden von: Surf & Action Company Touristik GmbH, Keltenring 7, 82041 Oberhaching Einreiseinfos: Coronavirus:,Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 gibt es derzeit eine Einreisesperre für touristische Reisende. Alle Flughäfen sowie alle Landesgrenzen sind geschlossen. Im Land gilt der Ausnahmezustand mit Einschränkungen des öffentlichen Lebens inklusive Ausgangssperren.Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:Reisepass,Das Reisedokument muss 1 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.,Der Reisepass muss maschinenlesbar sein.Vorläufiger Reisepass,Das Reisedokument muss 1 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.Kinderreisepass,Das Reisedokument muss 1 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen.Minderjährige:,Minderjährige benötigen ein eigenes Ausweisdokument und sollten das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten nachweisen können, wenn sie alleine reisen oder nur von einem Elternteil begleitet werden.,Dies ist auch dann der Fall, wenn der Minderjährige in Begleitung Erwachsener reist, die nicht die biologischen Eltern sind. Es wird zudem empfohlen, eine Geburtsurkunde mitzuführen.Alleinreisende Minderjährige benötigen weiterhin ihre Geburtsurkunde im Original oder als beglaubigte Kopie. Diese sollte möglichst eine internationale Geburtsurkunde sein oder eine beglaubigte englischsprachige Übersetzung beinhalten. Zudem wird eine amtlich beglaubigte Einverständniserklärung (eidesstattliche Versicherung) der Sorgeberechtigten, die Angabe der Kontaktdaten sowie eine beglaubigte Passkopie der nicht mitreisenden Sorgeberechtigten benötigt. Alleinreisende Minderjährige brauchen zusätzlich ein Bestätigungsschreiben sowie die Kontaktdaten und eine beglaubigte Passkopie der Person, zu der die/der Minderjährige reisen soll.Beglaubigte Kopien müssen entweder von einem Notar oder der Behörde, die die Urkunde ausgestellt hat, stammen. Eidesstattliche Versicherungen müssen durch einen Notar oder eine südafrikanische Auslandsvertretung bestätigt werden.Südafrikanische Minderjährige müssen, auch in Begleitung beider Elternteile, weitere unterstützende Dokumente mit sich führen.Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:,Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.Anforderungen der Fluggesellschaft:,Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.,Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.Coronavirus:,Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 wurde die visumfreie Einreise aktuell für zahlreiche Reisende aus Infektionsländern eingestellt. Reisende sollten sich diesbezüglich an ihre zuständige Auslandsvertretung wenden und bis auf Weiteres ein Visum vor der Reise beantragen.Mitzuführende Dokumente:,- Weiter- oder Rückflugticket,- Reisepass mit mindestens zwei freien gegenüberliegenden SeitenHinweis:,Mit einem Reiseausweis, der im Notfall zur Ausreise von der deutschen Bundespolizei ausgestellt wird, ist es nicht möglich nach Südafrika einzureisen. Im Weiteren benötigen folgende Personen ein Visum zu Einreise nach Südafrika:,- Inhaber von in Deutschland ausgestellten "Reiseausweisen für Flüchtlinge (gem. Abkommen vom 28.07.1951)", ,- Inhaber von deutschen "Reiseausweisen für Flüchtlinge (gemäß Abkommen vom 15.10.1946)", ,- Inhaber von "Reiseausweisen für Staatenlose", ,- Inhaber von "Reisedokumenten" . Zeitzone: -1 Std zur MEZ Strom: 220 V europäischer Stecker http://reiseadapter-reisestecker.de/

Express-Angebot anfordern

Cabrinha Sports Shop Kapstadt
Cabrinha Sports Shop Kapstadt

Cabrinha Sports Shop Kapstadt

Windsurfboards von RRD


Boardmiete (nurBoard -30% / nurRigg -40%) 15.11.20-25.12.20
14 Tage: € 606 /

Express-Angebot anfordern

Beach Villa Guest House

Ihr wohnt DIREKT am Strand ohne den alltaeglichen Laerm mit herrlichem Blick auf das Meer und den weissen Strand, sowie auf den Tafelberg und Robben Eiland. Diese Villa bietet euch luxurioese Raeume, einen herzlichen Empfang und persoenliche Betreuung. Entspann beim Rauschen des Meeres in der Sonne oder spaziert den langen Strand entlang zu den besten Restaurants fuer Seefood, Fleischgerichte oder traditionelle afrikanische Mahlzeiten. Abends könnt ihr die Sonnenuntergaenge beim guten suedafrikanischen Wein auf Ihrer Terrasse geniessen. Nur 28km von Kapstadt auf der Schnellstrasse oder der Kueste entlang liegt inmitten eines Finbos Naturresservats dieser kleine Kuestenort, wo einst die Englaender landeten und gegen die Buren kaempften. Alle Zimmer verfügen über: Terasse und Balkon und bieten allen Komfort und Luxus wie Himmelbetten, LDC TV, DVD spieler, Minibar, Tresor, Tee- und Kaffee im Zimmer, Wecker, Wi-Fi. Picknickkorb mit Besteck und Glaesern fuer den Strand auf Anfrage.
Buchbare Zimmer: Doppelzimmer Meerblick, Eventzimmer, Superior Suite Meerblick, Doppelzimmer Meerblick inkl Küche und Grillplatz, Beach Apartment mit 2 Schlafzimmern, Küche und BBQ
Buchbare Verpflegung: ohne,Frühstück,Express-Angebot für Beach Villa Guest House anfordern

Unsere Kunden bewerten:
(1= schlecht, 6 = sehr gut)

Zimmer:
5,6
Gastronomie:
4,4
Service:
5,6
Preis:
4,8
Kinder:
(bitte alle Felder ausfüllen)

Zustimmung: Ich stimme zu, dass meine hier gemachten Angaben gespeichert und als Kommentar im jeweiligen Revier unter Kommentare veröffentlicht werden. Meine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Weitere und detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung. Von meinem Widerrufsrecht habe ich Kenntnis genommen.


Anreise, Reisezeitraum und Abflughafen
Bitte das maximal mögliche Zeitfenster angeben!
Anreise*
Frühester Anreisetag*
Spätester Abreisetag*
Aufenthaltsdauer?*
Preis/Terminpräferenz*
Bevorzugter Abflughafen*
Alternativer Abflughafen
Fernbus Abfahrtsort
Wohin soll die Reise gehen?
Ziel und Hotel*
(Weitere Ziele und Hotels für Windsurfer auf www.surf-action.com!)

Beratung
Du bittest um eine Beratung. Um dich richtig beraten zu können, brauchen wir einige Informationen von dir. Bitte fülle folgende Felder vollständig aus:
Was ist Deine Könnenstufe*
Hast du schon ein Wunschland/-spot:*
Was wäre dir am Spot wichtig (z.B. Flachwasser, Welle…):*
Wie stellst du dir deinen Urlaub vor (z.B. Party, Erholung etc.):*
Willst du lieber eine Fernreise oder ein Nahziel besuchen:*
Welchen Unterkunftsstandard hättest du gerne:*
Bitte gebe dein Budget pro Person an:*
Möchtest du ein Beratungsgespräch per Telefon:*
Wie viele Personen reisen insgesamt?
Erwachsene*
Kinder
im Alter von:
1. Sofort-Preis-Übersicht - zur Orientierung
2. Individuell recherchiertes Angebot...
Einer unserer Berater, der den Spot selbst kennt, wird Dir ein maßgeschneidertes Angebot erstellen und zusenden (Mo-Fr tagsüber). Bitte dazu noch die folgenden mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen und absenden!
Rund ums Surfen
Bitte gib uns Dein Fahrkönnen an!
(Denn wir wollen niemanden ins falsche Revier schicken!)
 
Wenn Kurs: Lernziel?
Bemerkungen und Wünsche (z.B. Wunschkategorie)
Noch eine Bitte zum Schluss

Name und Adresse
Vor- und Nachname*
Strasse*
Plz - Ort*
Land*
Telefon tagsüber*
Telefax
Email*
Bitte informiert mich per
Katalog / Reisemagazin
Unser Reisemagazin (ca. 200 Seiten) versenden wir einmal pro Jahr an Kunden und Interessierte per Post. Wenn ihr über uns gebucht habt, erhaltet ihr das Magazin automatisch 2 Jahre lang, wenn ihr nur eine Anfrage gestellt habt 1-2 Jahre. Ihr könnt dem Versand selbstverständlich jederzeit (z.B. per Mail) widersprechen.
Ihr könnt daher selbst entschieden, ob ihr das Magazin in Printform oder Online (als PDF Version) lesen möchtet.

 


Newsletter
Mit unserem Newsletter schicken wir Euch regelmäßig aktuelle Nachrichten aus der Welt des Surf- und Kitesports sowie aktuelle Angebote. Für das Newsletter Abo wird ausschließlich die hier angegebene E-Mail Adresse verwendet. Ihr könnt Euch aber auch über unser Newsletter Formular mit einer anderen Adresse anmelden.

Wenn ihr bereits den Newsletter erhaltet und ihn weiter erhalten wollt, müsst ihr nichts ankreuzen.

 


Datenschutz
 
facebook, Videos, Katalog, Newletter, Gutschein
surf-action.com - facebook
Videos, Geschichten, Spots und vieles mehr
Zu unserer facebook-Seite
Katalog bestellen
Katalog „Surf around the World 2020“
192 Seiten Vorfreude ! 16 Jahre Kitereisen. com !
26 Jahre Surf & Action !
Kostenlos bestellen
Katalog „Surf around the World 2020“
Magazin online durchblättern und lesen oder downloaden
Online-Version
Newsletter
surf-action.com - Newsletter
max. einmal pro Monat
Anmeldung / Abmeldung
Hier eintragen
Gutschein
Gutschein verschenken
Anderen eine Freude zu bereiten kann so einfach sein ...
Zum Bestellformular
MyClimate
Kompensieren Sie Ihre Flug-Emissionen!
Zum Flugrechners
Fragen?
Zustimmung: Die Informationen zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Wir werden Eure Angaben aus diesem Formular speichern und dazu nutzen, Euch ein oder mehrere passende Angebote zu unterbreiten. Wenn Ihr über uns eine Reise bucht, werden wir Eure Daten in dem Umfang an unsere Partner (Hotels, Fluggesellschaften, etc.) weitergeben, wie es die Erfüllung Eures Auftrages erfordert.
Weitere und detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.


Bitte prüfe Deine Angaben!
Adresse / Kontakt
Surf & Action Company Touristik GmbH Keltenring 7
82041 Oberhaching
Telefon +49 (0)89 - 62 81 67-0
Telefax +49 (0)89 - 62 81 67-10
E-Mail: info@surf-action.com